PowerPoint Download – Welche Optionen gibt es?

Michael Bäuerle
02. Juli 2020

Es gibt sie da draussen. Zwar vereinzelt, schreckhaft und lichtscheu. Doch es gibt sie: Menschen, die kein PowerPoint auf ihrem Rechner haben. Wenn dich diese Tatsache leicht verunsichert, perplex macht und vielleicht sogar ein bisschen traurig, dann geht es dir wie uns. Wenn du aber zu dieser PPT-losen Gattung Mensch gehörst und du dir endlich den Urvater aller Präsentationssoftwares downloaden möchtest, dann ist dir dieser Artikel wie auf den Leib geschneidert. Wir zeigen dir ein paar Download-Optionen für PowerPoint – von der Gratis-Version bis hin zum kostenpflichtigen Rundum-Wohlfühl-Paket von Microsoft Office 365.

PowerPoint-Mobile – Gratis Download:

Solltest du – aus welchem Grund auch immer – noch nie mit PowerPoint Präsentationen erstellt haben, dann lade dir erst einmal die kostenlose PPT-App runter. Somit kannst du dir ein gutes Bild vom Programm machen und sehen, wie du damit zurechtkommst. Die App ist genial, um Folienpräsentationen auf Handys (mit Windows 10) zu überprüfen, zu teilen und zu erstellen. Allerdings gibt es hier ein paar Einschränkungen:

  • Microsoft PowerPoint Mobile wurde vornehmlich für mobile Endgeräte konzipiert. Und auch nur für jene, die bereits Windows 10 installiert haben.
  • Wichtig: Kostenlos nutzbar ist die App nur für Endgeräte mit einer Bildschirmgrösse von 10,1 Inch oder weniger!
  • Wer die App auf dem Tablet, Laptop oder PC nutzen möchte, benötigt ein Office 365-Abonnement.
  • Ab dem 12. Januar 2021 erhält die gratis PowerPoint-App auf Smartphones, die Windows 10 Mobile nutzen, keinen Support mehr.

Download-Link von PowerPoint Mobile

Microsoft PowerPoint: Das Original!

Wenn du mit der kostenlosen PPT-Mobile App gut klargekommen bist, dann ist die Zeit reif, um die PowerPoint-Vollversion von der Leine zu lassen. Hier stehen dir drei Download-Optionen zur Verfügung:

1. PowerPoint Home & Student

Die erste Voraussetzung, die für den Download von PowerPoint ins Auge fällt, ist die Altersfreigabe. Du musst mindestens drei Jahre alt sein, um das Programm nutzen zu können. Sollte das der Fall sein, dann lies weiter. (Sollte das nicht der Fall sein, dann liest bitte auch weiter. Und wir wollen dich unbedingt kennenlernen!)

Mit der Home & Student Version des Programms kannst du alles machen, was PowerPoint so hergibt. Und das ist tatsächlich so umfangreich, dass die meisten User nur knapp ein Drittel der Möglichkeiten von PowerPoint ausschöpfen. Tipp: Unser gratis PowerPoint Tool-Kit hilft dir hier weiter!

Die einzig wichtige Beschränkung – nach der Altersfreigabe – ist die Auflage, dass das Programm nicht kommerziell verwendet werden darf.

Der Preis für den Download von PowerPoint Home & Student beträgt CHF 89,95 (Stand Feb. 2020 laut MS Website).

2. PowerPoint

Die klassische Originalversion von PowerPoint hat dieselben Features wie die Home & Student-Version. Zur Beruhigung: Die Altersfreigabe ist ebenfalls ab drei Jahren.

Der erste – für Firmen signifikante! – Unterschied, ist die Genehmigung für den kommerziellen Nutzen der Präsentationssoftware. Die zweite Differenz liegt im Preis:

Der PowerPoint Download schlägt mit CHF 149,95 zu Buche. (Stand Feb. 2020 laut MS Website).

3. Microsoft Office 365: Einmal alles, bitte!

Bevor du die Entscheidung fällst und dir «nur» PowerPoint auf die Festplatte lädst, schau dir mal das Gesamtpaket von Microsoft Office 365 an. Neben PPT stehen die hier alle Programme zur Verfügung, die MS-Office zu bieten hat. Für CHF 109,95 pro Jahr oder CHF 10,95 pro Monat kannst du das Office-Paket mit fünf weiteren Kollegen nutzen. Zudem habt ihr pro Person einen TB Cloud-Speicher (OneDrive) und noch viele weitere Vorteile. Cool ist auch, dass du Microsoft Office 365 kostenlos einen Monat lang testen kannst.

Ich hoffe, dass dir dieser Artikel weitgeholfen hat und dass du jetzt mit PowerPoint richtig gute Präsentationen ins Leben rufst. Wenn du Fragen zu PowerPoint hast, nutze einfach die Kommentarfunktion.

Newsletter Anmeldung

Erhalte einmal im Monat Tipps, Tricks, Anleitungen und News zum Thema PowerPoint, Präsentieren und Word.

Das könnte dich ebenfalls interessieren

diese Artikel in PowerPoint

Keine Kommentare bis jetzt

Lass uns wissen was du darüber denkst...